high tech.
high touch.

101 S
Oberflächenveredelung
Schwerpunkt Aluminium


17.10.2019
09:00 Uhr - 17:30 Uhr

Ziel der Veranstaltung

Die Teilnehmer erhalten einen guten Überblick über die möglichen Verfahren und können nach dem Seminar die richtige Entscheidung treffen, um ein optimales Kosten-Nutzen-Verhältnis der Behandlung zu erreichen.

Zielgruppe

Konstrukteure, Designer, MitarbeiterInnen von metallverarbeitenden Betrieben, die ihr Wissen über Oberflächentechnik aktualisieren wollen.

Methodik

Das Wissen wird in Form von Vorträgen, Fallbeispielen, Mustern aus der Praxis, Gruppenarbeiten und mittels Erfahrungsaustausch vermittelt.

Inhalte des Seminars

  • Werkstoff Aluminum
  • Überblick über die verschiedenen Verfahren der Oberflächenveredelung von Aluminium
  • Dekorative Verfahren
  • Funktionelle Verfahren
  • Vorteile und Einsatzzwecke der einzelnen Verfahren
  • Prozess von der Werkstoffauswahl über Bestellung, Verarbeitung bis zur Veredelung und Montage
  • Beispiele aus der Praxis

AC Styria-Kooperation

Dieses Seminar wird in Zusammenarbeit mit AC Styria Mobilitätscluster angeboten. Mitglieder des AC Styria erhalten einen Rabatt und können an diesem Seminar um € 690,– teilnehmen.

Inkludierte Leistungen

Im Kostenbeitrag sind Teilnehmerunterlagen, das Seminar selbst, freie Parkplätze, Verpflegung und natürlich die Teilnahmebestätigung enthalten.

Zitate von Teilnehmern

Ich habe umfangreiche Kenntnisse über die Grundlagen des Eloxieren und Maßeloxieren, eine gut strukturierte und detaillierte Ausbildung in der Beschichtungstechnik erworben… Dieses Seminar ist viel mehr als reine Theorie. Ich bin sehr zufrieden mit der Organisation des Workshops und bedanke mich bei den Organisatoren (Zoya Patrina, Anton Paar GmbH
Lehrbeauftragter:

Josef Mair, MBA, MSC
Oberflächentechniker und Korrosionsexperte

Ort:
Heuberger Campus
Kostenbeitrag:
€ 990,-- exkl. USt.
Termine:
Von:
17.10.2019 - 09:00
Bis:
17.10.2019 - 17:30
Event

Von

Ort

Firma

Vorname

Zuname

Straße/Nr.

PLZ/Ort

Telefon

E-Mail